Öffnungszeiten

  • Praxis Dr. Eller in Kersbach

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr

    8.00 – 12.00 und 15.00 – 18.00 Uhr
    8.00 – 12.00 und 15.00 – 18.00 Uhr
    8.00 – 12.00 Uhr
    8.00 – 12.00 und 15.00 – 18.00 Uhr
    8.00 – 12.00 und 15.00 – 17.00 Uhr

  • Praxis Dr. Fiermann in Heroldsbach

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr

    8.00 – 12.00 und 16.00 – 19.00 Uhr
    8.00 – 12.00 und 16.00 – 19.00 Uhr
    8.00 – 12.00 Uhr
    8.00 – 12.00 und 16.00 – 19.00 Uhr
    8.00 – 15.00 Uhr

Wir suchen Dich!

WBA (m/w/d):

Für den Standort Heroldsbach suchen wir ab 01.07.2021 eine*n Weiterbildungsassistent*in (Allgemeinmedizin) in Vollzeit.
Eine aussagekräftige Bewerbung bitten wir per E-Mail an heroldsbach@fiermann-eller.de zu schicken.

Wir bieten eine komplette 24-monatige ambulante Weiterbildung gemäß WBO im Fach Allgemeinmedizin. Natürlich auch für Quereinsteiger.
Wir sind ein erfahrenes Ärzte- und MFA-Team in modernen und komplett neuen Praxisräumen.

 

Azubi MFA (m/w/d):

Ab September 2021 bieten wir eine Ausbildungsstelle zur MFA in Kersbach an.
Bewerbungen hierfür bitte an azubi@fiermann-eller.de

Ärzte

Bilder

    Alle mit *-gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
    Bitte prüfen Sie sorgfältig Ihre Eingaben vor dem Bestellen.

      Alle mit *-gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
      Bitte prüfen Sie sorgfältig Ihre Eingaben vor dem Bestellen.

      Sie haben einen Notfall?

      NOTARZT

      Bei Gefahr für Leib und Leben wählen Sie: 112

      ÄRZTLICHER BEREITSCHAFTSDIENST

      Außerhalb unserer Öffnungszeiten: 116 117*

      * Mobilfunkkosten extra

      GIFTNOTRUF

      Bei Vergiftungen:
      Nürnberg: 0911 - 398 2451
      München: 089 - 19 240

      NOTFALLSEELSORGE

      Für seelischen Beistand: 0800 - 111 0 111

      Die 5 W-Fragen im Notfall

      • Wo ist es passiert?
      • Was ist passiert?
      • Wie viele Verletzte oder Erkrankte sind es?
      • Welche Verletzungen oder Erkrankungen?
      • Warten auf Rückfragen!

      Wichtig!
      Halten Sie die Regeln der Alarmierung unbedingt ein!
      Bewahren Sie Ruhe, sprechen Sie klar und deutlich!